ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen unserer Ferienwohnung, Ostseewellenweg 29, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Vermieter : Marc Polak, Eichenstrasse 38, 16348 Wandlitz


§ 1 Buchung/Buchungsbestätigung

Buchungsanfragen schreiben Sie bitte in das Kontaktformular unserer Homepage oder Sie rufen uns einfach an.

Können wir Ihnen die Ferienwohnung in dem gewünschten Zeitraum bereitstellen, erhalten Sie von uns ein Angebot. Für die Bestätigung ist sowohl die schriftliche, als auch die kurzfristige mündliche Form bindend.

Die Reservierung der Ferienwohnung ist mit Erhalt der Buchungsbestätigung rechtskräftig. Der Buchungsbestätigung, (in zweifacher Ausführung), liegt ein Fragebogen zur Anmeldung Ihrer Kurkarten bei, den Sie bitte zusammen mit der von Ihnen unterschriebenen Buchungsbestätigung, innerhalb von 3 Tagen per Post oder Email an uns zurücksenden.

Wir nehmen die Anmeldung elektronisch bei der Kurverwaltung vor und senden Ihnen die Kurkarten mit den Reiseunterlagen zu. Sollte die Buchung kurzfristig erfolgen, liegen die Kurkarten zur Abholung in der Kurverwaltung Zingst bereit.

Die Reiseunterlagen mit Informationen zu Ihrem Aufenthalt, der Schlüsselübergabe und Ihren Kurkarten erhalten Sie nach Eingang der Restzahlung auf unserem Konto!


§ 2 Zahlungsbedingungen

Nach Eingang der Buchungsbestätigung wird innerhalb von 14 Tagen eine Anzahlung in Höhe von 30% des Gesamtpreises fällig, den Sie bitte auf das in der Buchungsbestätigung angegebene Konto überweisen. Geht diese Anzahlung nicht in der angegebenen Frist ein, ist der Vermieter berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und ggf. Rücktrittsgebühren gemäß § 6 dieses Vertrages zu berechnen. Die Restzahlung ist spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn zu überweisen. Geht die restliche Zahlung nicht fristgemäß auf dem Konto des Vermieters ein, ist der Vermieter berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und dem Gast Rücktrittsgebühren gemäß § 6 zu berechnen. Maßgeblich ist der Geldeingang (Wertstellungsdatum) auf dem Konto des Vermieters.


§ 3 An- und Abreise

Informationen zur An-und Abreise erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.


§ 4 Wohnung

Die Ferienwohnung wird vom Vermieter in einem ordentlichen und sauberen Zustand mit vollständigen Inventar übergeben.

Sollten Mängel bestehen oder während der Mietzeit auftreten, ist der Vermieter hiervon unverzüglich in Kenntnis zu setzen.

Der Mieter haftet für die von ihm verursachten Schäden am Mietobjekt und dem Inventar . Hierzu zählen auch die Kosten für verlorene Schlüssel oder für den Schrankenchip.

Das Inventar ist schonend und pfleglich zu behandeln und nur für den Verbleib in der Ferienwohnung vorgesehen. Der Mieter haftet auch für das Verschulden seiner Mitreisenden. Entstandene Schäden durch höhere Gewalt sind hiervon ausgeschlossen. Bei vertragswidrigem Gebrauch der Ferienwohnung, wie Untervermietung, Überbelegung, Störung des Hausfriedens etc., sowie bei Nichtzahlung des vollen Mietpreises kann der Vertrag fristlos gekündigt werden. Der bereits gezahlte Mietzins bleibt bei dem Vermieter.

Sollte eine Haftpflichtversicherung bestehen, sind evtl. Schäden der Versicherung zu melden. Dem Vermieter ist der Name und Anschrift, sowie die Versicherungsnummer der Versicherung mitzuteilen.


§ 5 Aufenthalt

Die Ferienwohnung darf nur von den in der Buchung aufgeführten Personen benutzt werden. Sollte die Wohnung von mehr Personen als vereinbart benutzt werden, ist für diese ein gesondertes Entgelt zu zahlen, welches sich im Mietpreis bestimmt. Der Vermieter hat zudem in diesem Fall das Recht den Mietvertrag fristlos zu kündigen.

Eine Untervermietung und Überlassung der Wohnung an Dritte ist nicht erlaubt. Der Mietvertrag darf nicht an dritte Personen weitergegeben werden.

Der Mieter erklärt sich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Ferienwohnung einverstanden. Die Einverständniserklärung erfolgt mit der Buchung, bzw. der Annahme der Buchungsbestätigung.

Bei Verstößen gegen die AGB's ist der Vermieter berechtigt, das Mietverhältnis sofort und fristlos zu kündigen. Ein Rechtsanspruch auf Rückzahlung des Mietzinses oder eine Entschädigung besteht nicht.


§ 6 Reiserücktritt

Ein notwendiger Rücktritt von der Reise muss schriftlich mitgeteilt werden, es sei denn der Vermieter stimmt einer mündlichen Stornierung zu.

Bei Stornierung der Ferienwohnung bis 40 Tage vor Anreise berechnen wir pauschal eine Bearbeitungsgebühr von 25,00 €!


Folgende Stornogebühren können erhoben werden:

bis 39 Tage vor Anreise: 30% des Gesamtpreises
bis 14 Tage vor Anreise: 50 % des Gesamtpreises
bis 7 Tage vor Anreise: 80 % des Gesamtpreises
Danach stellen wir den vollen Betrag in Rechnung!


Um Stornogebühren zu umgehen, ist es dem Mieter auch möglich einen Ersatzmieter zu stellen, der zu den selben Konditionen in Ihren Vertrag eintritt! Der Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-/-Abbruchversicherung wird empfohlen!


§ 7 Rücktritt durch den Vermieter

Wird die Vertragsdurchführung infolge bei Vertragsabschluss nicht voraussehbarer höherer Gewalt erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so kann der Vermieter, vom Vertrag zurücktreten. Ein weiterer Anspruch auf Entschädigung besteht nicht.


§ 8 Haftung des Vermieters

Der Vermieter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht für die ordentliche Bereitstellung des Mietobjektes.

Eine Haftung für eventuelle Ausfälle bzw. Störungen in Wasser- oder Stromversorgung, sowie Ereignisse und Folgen durch höhere Gewalt sind hiermit ausgeschlossen.


§ 9 Allgemeines

Das Mitbringen von Haustieren, insbesondere von Hunden, ist nur gestattet, wenn es mit dem Vermieter explizit abgesprochen ist. Hunde und Haustiere dürfen nicht unbeaufsichtigt allein im Objekt gelassen werden.

Wir bitten darum, die Tiere nicht mit auf die Couch und in die Betten zu nehmen! Auf dem Gelände ist der Hund an der Leine zu führen! Hinterlassenschaften des Vierbeiners sind zu entsorgen!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass in unserem Ferienhaus das Rauchen nicht gestattet ist! Der Umgang mit offenem Feuer ist nicht gestattet!

Bei Insekten/ Ungeziefer im Haus oder dessen Umgebung können weder der Vermieter noch deren Beauftragter zur Verantwortung gezogen werden. Der Vermieter und dessen Beauftragter haben keine Verantwortung für Baulärm oder Staub von den Nachbargrundstücken.


§ 10 Wichtige Hinweise

Bettwäsche sowie die Endreinigung sind im Gesamtpreis enthalten.

Wir sind stets bemüht das Objekt sauber und ordentlich zu übergeben, sollten Sie dennoch Beanstandungen haben, ist dies sofort bei Ankunft und vor Einzug in das Ferienhaus dem zuständigen Reinigungspersonal anzuzeigen. Die Telefonnummer finden Sie in Ihren Reiseunterlagen.

Reklamationen nach der Abreise werden nicht anerkannt.